Blog
Wie man mehr auf Instagram verkauft: 4 Tipps

Wie man mehr auf Instagram verkauft: 4 Tipps

Verkaufen Sie Produkte auf Instagram? Möchten Sie wissen, wie Sie Instagram-Beiträge erstellen können, die Ihre Kunden ansprechen?

In diesem Artikel lernen Sie vier Möglichkeiten kennen, um Ihre Produkte auf Instagram zu präsentieren und zu bewerben.

Für den Anfang

Um erfolgreich auf Instagram zu verkaufen, müssen Sie zunächst Menschen finden, die sich wirklich für Ihre Marke und Ihre Produkte interessieren. Wenn Sie nicht die richtige Zielgruppe haben, werden Sie es schwer haben, sie in Kunden zu verwandeln.

Eine Möglichkeit, neue Follower zu gewinnen, ist die Verwendung von Hashtags in Ihren Instagram-Beiträgen. Wählen Sie Hashtags, die Ihre idealen Kunden verwenden, nach denen sie suchen oder die sie abonnieren können. Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie die richtige Kombination von Hashtags gefunden haben, mit der Sie Ihren idealen Follower erreichen. Wenn Sie ein lokales Unternehmen sind, wählen Sie die Orte, an denen sich Ihre potenziellen Kunden aufhalten oder nach denen sie suchen.

Hier sind einige Möglichkeiten, Ihre Produkte auf Instagram zu bewerben.

#Nr. 1: Präsentieren Sie Ihre Produkte mit 4 Bildstilen auf Instagram

Da Instagram eine visuelle Plattform ist, ist es der perfekte Ort, um Bilder Ihrer Produkte und Ihrer Marke zu teilen. Wenn Sie durch Instagram scrollen, werden Sie 4 Bildformate sehen, die Ihre Marke am deutlichsten und umfassendsten präsentieren: Produkt auf einfarbigem Hintergrund, Detailaufnahmen (Makroaufnahmen), Modellaufnahmen und alltägliche, scheinbar nicht inszenierte Fotos. Jede Art von Bild kann Ihre Produkte wirkungsvoll in Szene setzen.

Fotografieren Sie die Produkte auf dem Tisch

Wenn Sie horizontal fotografieren möchten, wählen Sie einen flachen, neutralen Hintergrund für Ihre Aufnahme. Wenn Sie keinen geeigneten Tisch oder Fußboden haben, kaufen Sie in Ihrem Geschäft Plakatpapier. Die besten Aufnahmen gelingen von oben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Leiter oder eine Trittleiter zur Hand haben, um den richtigen Winkel zu finden.

Entscheiden Sie bei der Positionierung des Produkts im Rahmen, ob Sie etwas Platz für Text oder Grafiken lassen wollen, und beginnen Sie dann mit der Aufnahme. Machen Sie viele Aufnahmen, damit Sie mehrere Optionen zur Auswahl haben. Mit ein wenig Nachbearbeitung erhalten Sie wunderschöne Produktfotos.

Detailaufnahmen

Weist Ihr Produkt kleine, komplizierte Details auf? Gibt es ein elektronisches oder kompliziertes Bauteil? Ein schönes Muster auf einer Seite? Bei fast jedem Produkt können Sie von Nahaufnahmen profitieren, die sich auf ein bestimmtes Merkmal konzentrieren.

Ob Sie nun zur Verdeutlichung heranzoomen oder um ein hübsches Bild zu erzeugen, Detailaufnahmen sind ein wirksames Mittel, um die Aufmerksamkeit auf Ihr Produkt zu lenken.

Engagieren Sie Models

Wenn Sie Kleidung, Schmuck oder andere Wearables verkaufen, haben Sie wahrscheinlich schon darüber nachgedacht, Ihre Produkte von Menschen darstellen zu lassen. Die Verbraucher reagieren in der Regel gut auf Bilder, auf denen Menschen zu sehen sind. Auch wenn Sie Kaffeebecher oder Notizbücher verkaufen, sollten Sie darüber nachdenken, eine Person in Ihr Bild aufzunehmen.

Teilen Sie Bilder aus dem täglichen Leben

Fotos aus dem Alltag, auf denen Ihre Produkte zu sehen sind, sind auch auf Instagram wirkungsvoll. Diese Bilder sollten entspannter und weniger stilisiert sein als Modellaufnahmen. Versuchen Sie, Ihre Produkte auf natürliche Weise einzufangen, damit sich die Kunden besser vorstellen können, wie sie sie in ihrem Leben verwenden werden.

Entwickeln Sie ein kohärentes Instagram-Raster

Bei der Präsentation von Produkten auf Instagram ist es wichtig, dass Sie ein kohärentes Raster in Ihrem Profil erstellen. Wenn Kunden oder potenzielle Abonnenten auf eines Ihrer Bilder stoßen, z. B. bei einer Hashtag-Suche, und es ihnen gefällt, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie Ihr Konto besuchen, um zu sehen, was Sie sonst noch verkaufen. Wenn Ihr Raster unzusammenhängend ausseht, mit einer Vielzahl von Bildtypen und ohne sichtbares Thema oder Konzept, kann dies potenzielle Kunden abschrecken.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, einen visuellen Stil für Ihr Account-Fotoraster zu entwickeln, kann dies einen großen Einfluss auf die Kunden haben.

#2. Ermutigen Sie Produktbewertungen mit Instagram-Käufen

Sobald Sie Fotos von Ihren Produkten gemacht haben, um sie auf Instagram zu teilen, sollten Sie den Kaufprozess vereinfachen. Je einfacher der Kaufvorgang ist, desto besser. Indem Sie Hindernisse beseitigen, können Sie mehr Ihrer Follower in Kunden verwandeln.

Produkt-Tags können Unternehmen helfen, den Traffic und den Umsatz zu steigern. Wenn Nutzer auf ein getaggtes Bild klicken, um den Preis zu sehen, legen sie es mit ein paar Klicks in den Einkaufskorb.

Wie Instagram-Tags funktionieren

Wenn Sie auf ein Bild tippen, um es zu kaufen, werden Tags mit dem Produktnamen und dem Preis angezeigt. Wenn Nutzer auf das Tag tippen, sehen sie eine Seite mit weiteren Bildern und Produktbeschreibungen. Wenn sie auf den Link zu Ihrer Website klicken, werden sie zur Produktseite weitergeleitet, wo sie das Produkt ganz einfach in den Einkaufskorb legen und bestellen können.

Das Beste daran ist, dass der Kunde während des Kaufvorgangs die Instagram-App nicht verlässt und nicht in einen Browser wechseln muss. Das ist ein nahtloses Einkaufserlebnis.

#Nr. 3: Mit Swipe Up einen Aufruf zum Handeln in Instagram-Stories einbauen

Die Beliebtheit von Instagram Stories macht sie zum perfekten Ort für Marken, um mit ihren Follower zu kommunizieren. Die Swipe-Up-Funktion, die freigeschaltet wird, sobald Ihr Konto 10.000 Follower erreicht, ermöglicht es Ihnen, Ihre Follower direkt auf Ihre Website zu leiten. Es ist auch eine gute Idee, einen "Swipe-up"- oder einen anderen Aufruf zum Handeln (CTA) in Ihr Bildmaterial einzubauen.

Eine Bildlauffunktion kann leicht ihre Wirksamkeit verlieren, wenn sie übermäßig genutzt wird oder nur dazu dient, etwas zu verkaufen.

#Nr. 4: Ankündigung von Verkäufen und Rabatten mit Markengrafiken

Die Bildunterschriften auf Instagram sind der Ort, an dem Ihre Marke wirklich zur Geltung kommen kann, aber manchmal werden sie von Ihren Follower übersehen, vor allem, wenn sie schnell durch den News-Feed scrollen. Um die Aufmerksamkeit auf wichtige Posts über große Verkäufe oder Veranstaltungen zu lenken, erstellen Sie personalisierte Grafiken, um sie anzukündigen und dabei markenfreundlich zu bleiben. Ihre Instagram-Grafiken können auch Eröffnungen, Neuzugänge, ausgewählte Artikel usw. ankündigen. - Die Möglichkeiten sind endlos.

Das Entwerfen schöner Markengrafiken ist wichtig, aber nicht jeder kann es sich leisten, einen Grafikdesigner zu engagieren. Zum Glück gibt es eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie ganz einfach professionelle Bilder erstellen können.

Sie haben wahrscheinlich schon von Canva gehört, einem kostenlosen Drag-and-Drop-Grafikdesign-Tool, das auch für Nicht-Designer intuitiv ist. Crello ist ein weiteres großartiges Grafikdesign-Tool, das Vorlagen, Bearbeitungstools und Downloads von benutzerdefinierten Schriftarten bietet.

#Nr. 5: Instagram Follower kaufen

Instagram Follower kaufen ist ein schneller Weg, um Ihre wahrgenommene Autorität nach oben zu bringen. Es hilft jedem Konto, ob geschäftlich oder privat, von null Follower und null Autorität zu Tausenden von Follower zu kommen. Für Unternehmen kann dies ein Hinweis auf eine beliebte Marke sein, der viele Kunden vertrauen. Instafabrik bietet Instagram Follower kaufen an, was Ihnen letztendlich soziale Glaubwürdigkeit verleiht. Es ist, als wäre man eine beliebte Person, die immer von Menschen umgeben ist. Je mehr Glaubwürdigkeit Sie haben, desto mehr Instagram-Nutzer nehmen Sie ernst. Wir können davon ausgehen, dass es für sie dadurch einfacher wird, Ihnen zu folgen.

Das organische Wachstum, das von echten Instagram-Nutzern ausgeht, kann nach dem Kauf von Abonnenten steigen, weil Ihr Profil ansprechender aussieht.

Accounts mit mehr Follower sind in der Regel beliebter als solche mit weniger Follower. Wie in einem Restaurant, in dem es nur wenige Kunden gibt, werden die Leute dort auch nicht essen wollen. Die Leute essen lieber in einem bekannten Restaurant mit vielen Gästen. Das Gleiche gilt für Instagram: Instagram-Nutzer abonnieren lieber beliebte Konten, die viele Follower haben.

Wenn ein Unternehmen viele Follower auf Instagram hat, kann das zukünftigen Kunden Vertrauen in Ihr Unternehmen geben.

Für einen Influencer kann eine größere Anzahl von Instagram-Follower eine gute Möglichkeit sein, mehr Geld auf Instagram zu verdienen, auch wenn dies nicht unbedingt sehr ethisch ist. Und um sicherzustellen, dass Ihre Follower von bester Qualität sind und aktiv zum Wohle Ihres Kontos arbeiten, empfehlen wir Ihnen, echte Instagram Follower kaufen, und zwar vom Dienst Instafabrik.

Fazit

Instagram ist eine der am schnellsten wachsenden und beliebtesten Social-Media-Plattformen, insbesondere für Unternehmen. Es ist wichtig, alle Möglichkeiten zu nutzen, die die Plattform für Unternehmen bietet.

Author: Admin
|
Published: 11.05.2023
Support
Pavel M.
Antwort innerhalb kurzer Zeit
Pavel M.
Hallo 👋 Wie kann ich helfen?
19:06