Blog
Steigerung der Markenbekanntheit auf einfache Weise

Steigerung der Markenbekanntheit auf einfache Weise

Der Bekanntheitsgrad einer Marke ist wichtig, um an Popularität zu gewinnen, aber auch, um Meinungsführer zu werden oder eine Branche zu dominieren. Ein erkennbarer Social-Media-Account bietet viele Vorteile und gibt Ihnen das Gefühl, in jedem Geschäftsfeld selbstbewusst aufzutreten - und jede Seite oder Gruppe kann zu einem solchen werden.

Die Geheimformel für eine erfolgreiche Förderung der persönlichen Marke lautet: Durchdachtheit, Natürlichkeit und Konsistenz. Eine persönliche Marke ist nicht das, was Sie sagen, was sie ist. Es geht darum, was und wie andere von Ihnen denken. Wer muss eine persönliche Marke fördern?

• Mitarbeiter von Unternehmen, Fachleute

• HR-Manager

• Personen, die sich für Marketing und Vertrieb interessieren

• Unternehmer, Top-Manager

Man könnte meinen, dass gegen eine persönliche Marke und eine hohe Sichtbarkeit nichts einzuwenden ist - es ist ein direkter Weg zu großen Einkünften und anderen Zielen, die von allen verfolgt werden, die beschlossen haben, ihre Aktivitäten mit sozialen Netzwerken zu verbinden. Ganz so einfach ist es jedoch nicht.

Die Vorteile einer hohen Sichtbarkeit

• Die Kunden werden Sie bevorzugen - wenn die Wahl zwischen Ihnen (der Marke, die der Kunde kennt) und einer anderen Marke besteht, werden Sie wahrscheinlich gewinnen.

• Gewinnen Sie ein treues Publikum - die Menschen bevorzugen es, Dienstleistungen bei Menschen zu bestellen, denen sie vertrauen

• Rentabilität - je bekannter Sie sind, desto mehr Leute abonnieren und sind auf der Seite aktiv, und das ist für andere Kunden und Werbekunden sehr attraktiv

Nachteile einer hohen Sichtbarkeit

• Ein großes Publikum kann nicht nur positiv sein - es müssen mehr Ressourcen und Zeit für die "Pflege" aufgewendet werden

• Negative Publicity - wenn Sie etwas falsch machen (absichtlich oder versehentlich), wird eine große Zahl von Menschen davon erfahren, und zwar sehr schnell

10 einfache Tipps, um den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke oder Persönlichkeit zu steigern

1. Kooperieren Sie mit anderen

Gegenseitige PR ist ein großartiges Instrument. Verhandeln Sie mit einem anderen Blogger oder Geschäftsmann auf der Website und tauschen Sie Anzeigen aus. Vorzugsweise sollten die Themen Ihrer Projekte ähnlich oder zumindest verwandt sein. Arten der gegenseitigen PR:

• Beiträge

• Gast-Blogging

• SFS (Erwähnung pro Erwähnung)

• Marathons

2. Arbeiten Sie an Ihrem Stil

Niemand wird sich an Ihr Logo erinnern, wenn es kompliziert oder nicht auf den ersten Blick einprägsam ist. Verwenden Sie einfache Formen, auffällige Farben (falls angebracht). Idealerweise beauftragen Sie einen Designer mit der Gestaltung des Logos oder des gesamten Projekts.

3. Der Slogan ist wichtig.

Die "klebrigsten" Werbungen haben in der Regel großartige, einprägsame und witzige Slogans. Unabhängig vom Thema Ihres Projekts sollten Sie versuchen, einen einzigartigen, eingängigen Satz zu kreieren, vorzugsweise einen, der sich reimt.

4. Bieten Sie etwas an, was andere nicht haben.

Der beste Weg, Mundpropaganda zu bekommen, ist, etwas Exklusives anzubieten. Ein seltenes Produkt, ein niedriger Preis, besondere Lieferbedingungen, Geschenke bei jeder Bestellung oder eine persönliche Aufmerksamkeit des Bloggers (eine Unterschrift, eine Erwähnung im Inhalt, ein Gruß usw.).

5. Veranstalten Sie Verlosungen

Menschen lieben Werbeaktionen mit Preisen und anderen Belohnungen. Führen Sie regelmäßig Wettbewerbe mit Bedingungen durch, die Ihren Konversionen zugute kommen (Freundschaftseinladungen, Likes und Reposts, Kommentare).

6. Seien Sie eine strahlende, interessante Persönlichkeit

Gilt für persönliche Marken. Ihre Persönlichkeit kann extern sein oder durch die einzigartige Geschichte des "Gründers" und/oder seines Teams zum Ausdruck kommen. Kunden lieben es, wenn ein Projekt eine Geschichte, eine eigene Motivation und eigene Grundsätze hat.

Bevor Sie mit ernsthaften Absichten beginnen, Ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen, sollten Sie sich auf eine erhöhte Arbeitsbelastung einstellen. Es wird viel mehr Anfragen, Kommentare, Fragen und Beschwerden geben.

7. Echte Instagram-Follower kaufen

Echte Instagram Follower kaufen - kann dazu beitragen, die Zahl der Follower auf Ihrem Konto zu erhöhen und es für neue Besucher attraktiver zu machen. Einen hohen Follower zahl kann Aufmerksamkeit erregen und Vertrauen bei Nutzern aufbauen, die sich entscheiden, Ihrem Publikum beizutreten.

Und auch ein Service, der echte Instagram Follower kaufen anbietet, erhöht den Einfluss und die Autorität: Wenn Ihr Konto eine große Anzahl echter Follower habt, wird es als maßgebend und einflussreich in seiner Nische wahrgenommen. Dies kann die Aufmerksamkeit von Unternehmensmitarbeitern, Partnern und potenziellen Kunden erhöhen und Ihren Ruf als Experte stärken.

Wenn Sie stattdessen echte Instagram Follower kaufen möchten, erhöhen Sie nicht nur Ihren Follower zahl, sondern auch Ihre soziale Glaubwürdigkeit. Wenn die Nutzer sehen, dass Ihr Konto eine große Anzahl von Follower hat, entsteht ein sozialer Vertrauenseffekt. Menschen lassen sich oft von den Meinungen und Vorlieben anderer Nutzer leiten, und ein großes Publikum kann sie ermutigen, Ihrer Marke zu vertrauen und sich mit ihr zu beschäftigen.

8. Entwickeln Sie

Trends und einzigartige, sympathische Dinge ändern sich sehr schnell. Wenn Sie stets eine erkennbare Marke führen wollen, müssen Sie dem Strom der öffentlichen Meinung folgen - ohne den gesunden Menschenverstand zu vernachlässigen. 3 Tools zur Trendverfolgung:

Suchbegriffe - Anhand von Statistiken können Sie sehen, was in einem bestimmten Zeitraum gefragt ist.

Soziale Netzwerke - Damit können Sie verfolgen, was Internetnutzer schreiben und diskutieren.

9. Nutzen Sie mehrere soziale Netzwerke

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Blogger Konten in allen relevanten sozialen Netzwerken haben? Genau, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Je mehr Konten Ihr Projekt hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Ihr Publikum von einer Plattform auf eine andere "übertragen" können. Diese Art, mehr Aufmerksamkeit zu erlangen, ist einfacher und schneller, als jeden Nutzer von Grund auf "einzufangen".

10. Werden Sie ein Experte

Die Menschen lieben Expertenmeinungen und hören ihnen gerne zu. Äußern Sie Ihre Meinung zu Dingen, die mit Ihrem Fachgebiet zu tun haben, und verbinden Sie diese Aktivitäten (Blogging oder Vlogging) mit dem Kommerz.

Wie man die Sichtbarkeit erhöht - spezifische Ansätze

Auf Instagram geht es nicht ohne Werbung. Da die Konkurrenz auf der Plattform unglaublich groß ist, müssen alle Methoden angewandt werden - Förderung durch Algorithmen, manuelle Werbung (thematische Links unter geeigneten Posts) und Zusammenarbeit mit Produktionsfirmen.

Um bekannter zu werden, müssen Sie aktiv sein. Werben Sie bei anderen Bloggern und Unternehmen, äußern Sie Expertenmeinungen und verbreiten Sie diese so weit wie möglich. Gute Inhalte verbreiten sich praktisch von selbst - Sie müssen sie nur erstellen und in der Anfangsphase richtig verbreiten.

Author: Admin
|
Published: 15.06.2023
Support
Pavel M.
Antwort innerhalb kurzer Zeit
Pavel M.
Hallo 👋 Wie kann ich helfen?
13:02